Google Data Studio

Kampagnenreport
leicht gemacht.

Zahlen visualisiert aufbereiten.

Google Data Studio bietet seinen Nutzern die Möglichkeit, individuell angepasste Dashboards zu erstellen und umfangreiche Daten anschaulich zu visualisieren. Aufgrund der einfachen und intuitiven Handhabung und der Integrationsmöglichkeiten weiterer Google-Produkte wie Google Analytics und Tagmanager konnte sich Google Data Studio als Tool zur Datenaufbereitung gegen Konkurrenzprodukte durchsetzen.

SEA / nfx Tools

Problem

Der Vergleich von Äpfel und Birnen.

Zur Visualisierung der internationalen Kampagnen-Performance über 15 Länder hinweg sollten im Kundenauftrag übersichtliche und aussagekräftige Standardreports generiert werden. Zielsetzung war primär die Vergleichbarkeit der einzelnen Länder im Registrierungsfunnel. Dabei sollte neben Display-, SEA-, SEO-, YouTube und Affiliate-Daten auch die Website-Performance analysiert werden. In Form von dynamischen Reports mussten die Daten automatisch aktualisiert und auf Anwenderbasis individuell interaktiv filterbare Ansichten ermöglichen. Für die ganzheitliche Betrachtung war darüber hinaus die Aggregation von Kampagnen- und CRM-Daten gefordert.

Idee

Aus Daten werden Fakten.

Um diese Kundenanforderungen realisieren zu können, benötigte netzeffekt neben den entsprechenden Zugängen zu Originaltools der Datenquellen (Kampagnen, Website, externe Quellen etc.) ansprechende Visualisierungsformen. Da bereits Google-Produkte für die Kampagnensteuerung und Website Auswertung im Einsatz waren, lag es nahe, auch für die Datenvisualisierung ein Google-Tool einzusetzen: Mit Google Data Studio konnten über zahlreiche Schnittstellen verschiedene Datenquellen aggregiert und innerhalb kürzester Zeit als individualisiertes Dashboard bereitgestellt werden.

Resultat

Hard Facts! – aber anschaulich.

  • Erfolgreiche Nutzung der bereits eingesetzten Tools
  • Aufbereitung aller gesammelten Kampagnen-Performancedaten
  • Dynamisches, nutzerbasiertes Reporting
  • Datenübergreifende, schnelle und ansprechende Visualisierung

Der Einsatz von Google Data Studio ermöglicht die schnelle und ansprechende Visualisierung von aggregierten Daten aus unterschiedlichen Google-Tools. Der Einsatz von bereits gespeicherten und vorprozessierten Daten macht die Reports und Dashboards extrem performant.

Jenny Ruhland, Consultant Web Analytics / Business Intelligence bei netzeffekt